Jobs & Karriere


Wir haben einiges zu bieten.

Sie haben Lust, bei uns Karriere zu machen? Schauen Sie unsere aktuellen Stellenangebote an.

Und wenn gerade nicht der passende Job für sie dabei ist: Kein Problem, gute Leute können wir immer gebrauchen. Schicken Sie uns einfach Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung. wir freuen uns auf Sie!
  • Auszubildende im Bereich Karosserie- und Fahrzeugbau

    Ihre Aufgaben


    - Herstellung und Instandsetzung von Fahrzeugkarosserien
    - fertigen, konstruieren und montieren von Karosserieteilen
    - Unfallinstandsetzung
    - Blechbearbeitung
    - Pflege von Karosserieteilen

    Ihr Profil


    - sehr guter Hauptschul- bzw. guter Realschulabschluss
    - planvolle, systematische Arbeitsweise
    - Befähigung zur selbstständigen Arbeitsweise
    - genaue und sorgfältige Arbeitsweise
    - körperliche Belastbarkeit

    Unser Angebot


    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Ausbildung zum/zur Karosseriebauer/in. Bewerben Sie sich gerne.
  • Ausgebildete Kfz-Schlosser/-innen oder Mechatroniker/-innen

    Ihre Aufgaben


    - Reperatur- und Instandsetzungsarbeiten an PKW und Nutzfahrzeugen

    Ihr Profil


    - sehr guter Hauptschul- bzw. guter Realschulabschluss 
    - Planungsfähigkeit
    - Organisationsfähigkeit
    - Teamfähigkeit
    - gepflegtes Äußeres
    - logisches Denken
    - technisches Verständnis
    - Geschicklichkeit

    Unser Angebot


    - Arbeitsplatz mit einem angenehmen Arbeitsklima und fairer Bezahlung
  • Auszubildende im Bereich Kfz-Mechatronik

    Ihre Aufgaben


    Kfz-Mechatroniker (m/w/d)

    Bei der täglichen Werkstattarbeit sind Kfz-Mechanik und Kfz-Elektronik nicht mehr zu trennen. Fast alle Funktionen im Fahrzeug werden elektronisch kontrolliert. Daraus resultieren erhöhte Anforderungen an die Fahrzeugdiagnose. Die damit einhergehenden umfassenden beruflichen Qualifikationen sind deshalb in einem neuen Ausbildungsberuf untergebracht, der die Mechanik und Elektronik verbindet und die ehemaligen Ausbildungsberufe "Kfz-Mechaniker" und "Kfz-Elektriker" ersetzt.

    Voraussetzung

    Diese komplexe Technik erfordert außerordentlich hohes Verständnis für vernetzte Systeme. Wer Interesse an Kraftfahrzeugen, ein gutes physikalisch-technisches Verständnis (insbesondere für Elektronik, Pneumatik und Hydraulik) und einen guten Realschulabschluss oder einen sehr guten Hauptschulabschluss mitbringt, hat für ein Praktikum oder eine Ausbildung die besten Voraussetzungen.

    Die Dauer der Ausbildung beträgt 3,5 Jahre.

     

    Tätigkeitsfelder

    • Überprüfen der Verkehrssicherheit, Betriebssicherheit und die Einhaltung der gesetzlichen Abgasvorschriften von Kraftfahrzeugen
    • Beurteilen von Schäden und Verschleißerscheinungen
    • Feststellen und Beheben von Fehlern und Störungen mit Hilfe von Diagnosesystemen
    • Prüfen, Messen und Beurteilen von Motorensystemen sowie von Antriebs-, Brems- und Informationssystemen
    • Montage, Einstellung und Demontage der Fahrzeugsysteme und Motorbaugruppen

    Unser Angebot


    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der Ausbildung zum Mechatroniker. Bewerben Sie sich.
  • Fahrzeugaufbereiter/in

    Ihre Aufgaben


    - Vorwäsche und Vorbereitung für die Reinigung
    - Hochdruckreinigung
    - Säubern von Motor, Felgen, Reifen, Unterböden sowie Fahrzeuginnenräumen
    - Polieren und Pflege des Fahrzeuglackes

    Ihr Profil


    - Spaß und Interesse an der Fahrzeugpflege
    - selbstständiges Arbeiten
    - präzise und gewissenhaft
    - Führerschein der Klasse B

    Unser Angebot


    - ein angenehmes Arbeitsklima mit fairen Lohn
    - geregelte Arbeitszeiten


Initiativbewerbung

Sie haben das Zeug, uns zu unterstützen - wir haben aber kein passendes Stellenangebot online?
Kein Problem, gute Leute können wir immer gebrauchen. Schicken Sie uns einfach Ihre aussagekräftige Initiativbewerbung.
Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern und Ihnen individualisierte Angebote zu unterbreiten. Mit dem Klick auf den Button „Zustimmen“ erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Für die Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“. Unter Umständen können durch die Anpassung der Einstellungen bestimmte Funktionen unserer Website nicht fehlerfrei genutzt werden.
Weitere Informationen über die Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Cookie-Ratgeber.